Vorherige Seite

Teamspeak

Software zur kostenlosen Internet-Telefonie. Beliebt ist sie besonders bei Spielern, weil sie die Bandbreite bei Online-Games schont und bei der Teilnahme von vielen Personen (Konferenzschaltung) seltener ausfällt als Skype.
teamspeak logo

Die Sprachkonferenzsoftware Teamspeak gibt es plattformübergreifend für Windows, Linux und Mac OS. Die Abwicklung der Gespräche erfolgt dabei über dedizierte Server. Haben diese eine ausreichend bemessene Bandbreite, können viele Personen an einer gemeinsamen Konferenz teilnehmen, wobei die Wahrscheinlichkeit von Aussetzern bei der Sprache (Tonstörungen) sehr gering ist. Unter diesem Problem hatte Skype in der Vergangenheit öfters zu kämpfen, wenn mehr als 2 Teilnehmer untereinander sprechen.

Gebühren fallen bei Teamspeak nur bei der kommerziellen Nutzung für Firmen an, für Privatanwender ist die Applikation kostenlos.

Online-Spieler bevorzugen Teamspeak, weil das Programm bei LAN-Spielen wenig Bandbreite in Anspruch nimmt und somit der überwiegende Teil für das Game genutzt werden kann. Auch die Prozessorlast bleibt auf niedrigen Niveau. Das besondere an dem Konzept ist, dass der Teamspeak Client sich nach der Installation in einem bestimmten "Raum" auf den Server einwählen kann. Neben für jedermann offenen Chaträumen gibt es auch geschlossene, die nur nach Eingabe eines Passwords betreten werden können. Dieses erhält man vom Moderator beziehungsweise Organisator des Gesprächs.

Unterstützt werden von Teamspeak die Codecs CELP, GSM und Speex in Abtastraten von 3,4 kbit/s bis zu 25,9 kbit/s. Jedoch ist das TeamSpeak-Protokoll proprietär und damit inkompatibel zu SIP, H.323 oder IAX.

Neu an Teamspeak 3 gegenüber der Vorgängerversion 2 sind:

  • 3D-Sound: Bei einer Surround-Sound-Anlage können die Teilnehmer im Raum angeordnet werden (links, rechts, vorne, hinten)
  • Unterstützung von Skins zur Personalisierung
  • Verbesserter Filetransfer über Firewalls hinweg zum Austausch von Dokumenten, Präsentationen und sonstigen Dateien
  • Unterstützung von Apple Mac OS PCs
  • Geschriebener Text kann in Sprache umgewandelt werden (Text-to-Speech)
Version Details Herunterladen der Software
Teamspeak 3.0.0 Beta 12
(mehrsprachig)
Windows 7 / Vista / XP Zum Download 11.9 MByte
Windows 7 / Vista / XP 64-bit Zum Download 13.6 MByte
Linux Zum Download 14.0 MByte
Linux 64-bit Zum Download 13.9 MByte
Mac OS X Zum Download 23.4 MByte
Download-Typ: Kostenlose Freeware
Testurteil Teamspeak Auszeichnung Note
Der Klassiker unter den Kommunikationsprogrammen, der durch einfache Installation auffällt und nur geringe Ressourcen des Rechners in Anspruch nimmt. Empfehlung der Redaktion
Bewertung der Redaktion: 9 von 10 Punkten
Was uns gefällt Was uns nicht gefällt
  • für den Privatanwender kostenlos
  • einfache Installation
  • gewöhnungsbedürftige Oberfläche
  • Übertragungsprotokoll inkompatibel zu anderen Applikationen der Internet-Telefonie

Kommentare

0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren
0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren

Anzeige