Vorherige Seite Nächste Seite

Mitsubishi Electric

LXA520W

mitsubishi electric logo

Durch einen zusätzlichen Blacklevel-Regler erreicht der LXA520W das zweitbeste Kontrastverhältnis von 337:1. In allen anderen Kategorien der Performance-Tests schneidet der Flachbildschirm jedoch nur durchschnittlich ab.

Erfreulich wirkt sich die Filmbeschichtung des Sharp-Panels aus. Diese erhöht den horizontalen Blickwinkel auf 140 Grad. Der A/D-Wandler kann 256000 Farben auflösen.

Zum Lieferumfang gehört ein spezieller Adapter, damit der LXA520W auch an einen Apple-Macintosh-Computer angeschlossen werden kann.

Für den TFT-Bildschirm garantiert der Hersteller im ersten Jahr einen Single-Swap-Austauschservice. Optional sind für das Mitsubishi-Display vier USB-Anschlüsse erhältlich.

 

Testurteil Mitsubishi LXA520W
Was uns gefällt Was uns nicht gefällt
LXA520W - Firmen-Info: Mitsubishi
Von Peter Meier, aktualisiert am: 2009-12-08T12:22:13+01:00
Vorherige Seite Nächste Seite

Kommentare

0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren
0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren

Anzeige