Vorherige Seite

Prime95

Primzahlenberechnung, die der CPU des Rechners richtig zusetzt. Dieses kostenlose Utility dient der Mathematik und der Wissenschaft, ist aber gleichzeitig ein sehr gutes Burn-in-Tool zur Bestimmung der Systemstabilität eines Computers.
mersenne logo

Wer gerne Rechner im Eigenbau herstellt oder kommerziell verkauft - um Prime95 kommt die Qualitätskontrolle kaum herum. Das Einsatzgebiet von Prime95 geht in zwei Richtungen. Zum einen dient es Mathematikern bei der Berechnung hoher "unerforschter" Primzahlen. Zum anderen ist es das ideale Benchmark-Tool für CPUs, denn diese wird durch Prime95 überdurchschnittlich mit Rechenaufgaben überfrachtet.

Genau dieser Effekt wird bei der Zusammenstellung eines PCs oder eines Servers ausgenutzt. Durch einen ausgiebigen Test, der vorzugsweise mehrere Stunden dauern sollte, wird gecheckt, ob die CPU hohen Belastungen standhält. Auch akustisch ist das hörbar, denn der Lüfter auf dem Prozessor-Kühlkörper erhöht nach dem Start gleich seine Drehzahl. Natürlich gehört Prime95 zur Grundausstattung eines jeden Overclockers und Modders, denn mit dieser Software kann das Limit der übertakteten CPU ausgelotet werden.

Für die Tests gibt es mehrere Szenarien, die CPU, Cache und den Arbeitsspeicher (RAM) unterschiedlich belasten. Dabei kann die Effizienz der eingesetzten Kühllösung überprüft werden. Das Programm startet als Datei direkt und benötigt kein umfangreiches Setup.

Version Details Herunterladen der Software
Mersenne Prime95 25.11
(mehrsprachig)
Windows 7 / Vista / XP Zum Download 991.6 kByte
Windows 7 / Vista / XP (64-bit) Zum Download 1.0 MByte
Linux Zum Download 896.3 kByte
Linux (64-bit) Zum Download 1.1 MByte
Mac OS X Zum Download 1.6 MByte
Download-Typ: Kostenlose Freeware
Testurteil Mersenne Prime95 Auszeichnung Note
Hervorragendes Mittel, um die Stabilität einer CPU im normalen als auch übertakteten Zustand zu überprüfen. Empfehlung der Redaktion
Bewertung der Redaktion: 9 von 10 Punkten
Was uns gefällt Was uns nicht gefällt
  • Utility dient der Wissenschaft, aber auch für Computer-Tests
  • kostenlos
  • kein Installationsprozess nötig
  • gewöhnungsbedürftige Oberfläche mit dem Ingenieur-Touch einer wissenschaftlichen Einrichtung
Prime95 - Firmen-Info: Mersenne
Von Peter Meier, aktualisiert am: 2010-03-15T14:01:27+01:00
Vorherige Seite

Kommentare

0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren
0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren

Anzeige