Vorherige Seite

10-fach optisch gezoomt

Kodak EasyShare DX6490

Die EasyShare DX6490 von Kodak will mit ihrem Zoom-Bereich auffallen. Doch stimmt die Bildqualität. Wir schauen uns das näher an.
kodak logo

Die DX6490 bietet eine Brennweite von 38 bis 380 mm bei einer Blende von F2.8 bis F8.0. Damit lassen sich Porträtfotos selbst aus kurzer Entfernung anfertigen, den mit dem optischen 10fach-Zoom der Kodak DX 6490 glänzt die Kamera auf das erste. Die 4-Megapixel-Kamera liefert eine maximale Auflösung von 2304 x 1728 Pixeln.

Im Test zeigt sich jedoch, dass Motive nur in befriedigender Bildqualität wiedergegeben werden. An den Rändern ist visuell keine Abdunklung festzustellen. Nur in der kurzen Brennweite erscheinen gerade Linien leicht tonnenförmig verzeichnet.

Die Ergebnisse lassen sich leicht auf dem 2,2 Zoll großen LC-Display betrachten. Ein eigener Review-Knopf ermöglicht dabei die schnelle und komfortable Kontrolle gleich nach der Aufnahme. Auch bei maximaler Auflösung arbeitet die Serienbildfunktion mit drei Bildern pro Sekunde sehr schnell. Die Auslöseverzögerung ist hingegen eher durchschnittlich. Die Kamera nimmt über einen Karten-Slot SD-Medien auf. Eine Speicherkarte liegt der 550 Euro teuren Kamera allerdings nicht bei, dafür sind aber 16 MByte interner Speicher fest integriert. Aufgrund der moderaten Leistungsaufnahme von durchschnittlich 1800 Milliwatt bleibt die Kodak-Kamera rund zweieinhalb Stunden betriebsbereit - ein brauchbarer Wert.

Testurteil Kodak EasyShare DX6490 Note
Für anspruchsvolle Freizeitfotografen ist die Kodak DX6490 durch großem Zoombereich gut geeignet. Im Vergleich zu Canons gleich teurem 4-Megapixel-Modell, der Powershot S45, kommt sie jedoch nicht heran. Preisbereich: 495 - 550 €
Bewertung der Redaktion: 7 von 10 Punkten
Was uns gefällt Was uns nicht gefällt
  • hoher Zoom-Bereich
  • Bildqualität nicht immer optimal
DX6490 - Firmen-Info: Kodak
Von Bianca Eichinger, aktualisiert am: 2010-03-06T22:16:37+01:00
Vorherige Seite

Kommentare

0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren
0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren

Anzeige