Vorherige Seite

Hercules

Terminator 2x/i

hercules logo

Genau wie allen anderen Grafikkarten mit Intel-Chip i740, muß auch die Terminator 2x/i von Hercules damit leben, daß sich die Karte in einem Sockel-7-System kaum zu gebrauchen ist. Intel hat den Grafikchip auf PII-Systeme optimiert, so daß die Terminator 2x/i nur für diese Plattform empfehlenswert ist. Die mit 203 MHz nur mäßige Leistung des Ramdacs begrenzt die True-Color-Auflösung der Karte bei 85 Hz auf 1024 x 768 Bildpunkte. Die 2D Leistungen unter Windows NT lassen ebenfalls zu Wünschen übrig. Lediglich unter Windows 9.x zeigt sich die Terminator 2x/i konkurrenzfähig. Die Terminator 2x/i ist bei einer Garantiezeit von fünf Jahren für 149 Mark erhältlich.

 

Testurteil Hercules Terminator 2x/i
Was uns gefällt Was uns nicht gefällt
2x/i - Firmen-Info: Hercules
Von Peter Meier, aktualisiert am: 2009-12-02T15:33:32+01:00
Vorherige Seite

Kommentare

0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren
0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren

Anzeige