Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Super-Computing: Nvidia zeigt erste Tesla Fermi-Grafikkarten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [News] Super-Computing: Nvidia zeigt erste Tesla Fermi-Grafikkarten

    Der Fermi-Grafikprozessor, von einigen Anwendern als GT300-Chip bezeichnet, hält nicht bei den Spielern als erstes Einzug. Stattdessen dürfen sich Wissenschaftler darüber freuen, die komplexe grafische Super-Computing-Aufgaben zu lösen haben.

    Super-Computing: Nvidia zeigt erste Tesla Fermi-Grafikkarten

  • #2
    Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass es sich hier immer noch um einen Papiertiger handelt. Wenn es im zweiten Quartal 2010 erst richtig losgehen soll, dann heißt das bestimmt am 30. Juni (also dem letzten Tag im Q2) - hehe.

    Kommentar


    • #3
      Da sehe ich auch irgendwie schwarz, wann endlich der Spieler was davon hat. Anscheinend hat Nvidia genug Geld in der Tasche, um das Weihnachtsgeschäft sausen zu lassen.
      Was nicht passt, wird passend gemacht

      Kommentar


      • #4
        also mit megaflops oder teraflops kann ich nix anfangen, bei meinen Flipflops weiß ich, worauf ich stehe.

        Kommentar


        • #5
          Naja, Energiesparer sind diese Teslas ja wirklich nicht. Bin mal gespannt, wie Nvidia da noch Notebook-Varianten draus zaubern will.

          Kommentar


          • #6
            Ich weiß nicht, ob Nvidia noch die Kohle hat, so extrem zweigleisig zu fahren. Mag ja sein, dass es im Super-Computing-Markt noch hohe Margen gibt, aber wer garantiert denn entsprechende Stückzahlen bei der Abnahme. Mit einer Handvoll Systemen für ein paar Unis und Forschungseinrichtungen ist es ja nicht getan, oder?

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen
            Lädt...
            X