Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann ein Netzteil die Grafikkarte zerstören?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann ein Netzteil die Grafikkarte zerstören?

    Hallo liebes Forum,

    ich habe ein Be Quiet Strait Power 600W ATX2.2 Netzteil.

    Vor drei Monaten ist meine erste Grafikkarte, eine GeForce 8800 GTS (basierend auf G92-Chip) abgeraucht. Mal abgesehen davon, dass sie kein Bild mehr lieferte, wollte auch das Motherboard nicht mehr starten solange die Karte im Rechner steckte.

    Also kam eine Sapphire Radeon HD 4850 rein. Die hat es auf vier Wochen geschafft. Nun ist sie auch übern Jordan.

    Kann es sein, dass mein Netzteil der Übeltäter ist, also die beiden Karten mit kurzer Überspannung geschrottet hat?

  • #2
    Das könnte man dann überprüfen, wenn man ein Multimeter zur Verfügung hat. Generell mal checken, ob die Spannungen nicht einen Tick so hoch sind. Beim Thema Überspannung wird es komplizierter. Diese Spitzen kann man nur mit einem passenden Logprogramm auslesen. Dann wird aber die Messanordung recht teuer, was einem Normalverbraucher nicht zumutbar ist.

    Alternativ ließe sich auch mit einem zweiten Netzteil testen. Vielleicht gibt es in Deinem Bekanntenkreis jemanden, der so etwas entbehren kann...

    Wenn Du das Netzteil einschicken willst (da ich annehme, dass noch Garantie drauf ist) dann musst Du das ganze dem Hersteller glaubhaft machen. Da sind Deine Formulierungskünste und Argumente gefragt.
    Was nicht passt, wird passend gemacht

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen
    Lädt...
    X