Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Playstation (PSN) - Wo gibt es diese Karten zum Kaufen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Playstation (PSN) - Wo gibt es diese Karten zum Kaufen?

    Hiya Leutz, ich interessiere mich für eine PSN-Karte für das Sony PlayStation Network, weiß aber nicht, wo ich die mir holen kann. Wisst Ihr da Rat, bei welchem Händler man die bekommen kann und machen die Ausweiskontrolle?
    Hmm, wo ist denn die Any-Key-Taste? Naja, ich bestell mir ersteinmal ein Bier! (Homer Simpson)

  • #2
    Leider ist die Freigabe erst ab 18 Jahren, deshalb checken die auch Dein Alter. Geht nicht nur mit dem Personalausweis sondern (ab 16 Jahren) auch mit dem Führerschein.

    Kommentar


    • #3
      Es gibt Prepaid-Karten für 20 und 50 Euro bei Media Markt, Medi Maxx, Sarturn, Elektronix Markten, Galleria Kaufhof - also fast überall.

      Kommentar


      • #4
        Mal abgesehen davon, dass schon volljährig bin, habe ich noch keine Kreditkarte. Die Prepaid-Methode finde ich ziemlich öd, Plastikgeld ist da besser, wenn ich im Sony Store etwas kaufen will --> enttäuscht mich!
        Hmm, wo ist denn die Any-Key-Taste? Naja, ich bestell mir ersteinmal ein Bier! (Homer Simpson)

        Kommentar


        • #5
          @Bockwurst16,

          nicht ganz korrekt. Minderjährige brauchen nur die Zustimmung des Erziehungsberechtigten, dann kriegen die auch eine PSN Card.

          Kommentar


          • #6
            Ist mit einer PSN für die Playstation 3 Bankeinzug oder Kreditkarte möglich oder nicht?

            Kommentar


            • #7
              Hallo...

              Also zu den ganzen Kommentaren, die ich jetzt so gelesen habe, habe ich echt eine passende Lösung gefunden. Ich selbst, bin im Besitz einer Prepaid-Kreditkarte, da sie einfach nur toll ist. Man hat immer eine volle Kostenkontrolle und kann dennoch jederzeit in den Einkaufsläden damit bezahlen. Nur darauf achten, dass auch ein bestimmter Betrag im Vorfeld aufgeladen ist, ansonsten kann die Bezahlung an der Kasse schief gehen. Der Anbieter payango bietet seinen Kunden, ab einem Alter von 12 Jahren eine Prepaid-Kreditkarte an - man muss also noch nicht einmal volljährig sein. Weiterhin kann man auch in keine Schuldenfalle gelangen, da man die Ausgaben in unterschiedlichen Höhen selber bestimmen kann.

              Ich kann es wirklich nur empfehlen, zumal gerade auch noch Aktionen am Laufen sind, die man meiner Meinung nach unbedingt wahrnehmen sollte.


              Hoffe, dass ich ein wenig helfen konnte.

              LG

              Kommentar


              • #8
                Hallo lady_alexandra, erst mal willkommen hier und danke für den Tipp.

                Die Karte kostet 20 Euro Jahresgebühr, ist also nicht teurer als eine Standard-Kreditkarte. Wie schaut es denn mit den Gebühren für Eurozone und Ausland aus. Wieviel Prozent verlangen die pro Transaktion?

                Grüße Denn1s

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen
                Lädt...
                X