Vorherige Seite

Elsa

Erazor II

elsa logo

Elsa bietet eine sehr ausgereifte Lösung 16-MByte-Lösung für den Riva TNT an. Der Hersteller der Erazor II will durch einen aufmontierten Lüfter garantieren, daß sich der Grafikchip nicht überhitzt.

Die Garantie von 72 Monaten für die Erazor II ist völlig ausreichend. Trotz der Ausstattung mit dem schnellen SGRAM bietet Elsa immer noch einen konkurrenzfähigen Preis von 399 Mark.

 

Testurteil Elsa Erazor II Riva TNT Auszeichnung Note
In den Benchmarktests macht sich der mit 110 MHz getaktete SGRAM positiv bemerkbar. Im Vergleich zu SDRAM-Karten (100 MHz) reicht die Leistungsteigerung aus, um Performance-Sieger zu werden. Damit hat sich die Erazor II die Empfehlung der Redaktion redlich verdient. Empfehlung der Redaktion
Bewertung der Redaktion: 10 von 10 Punkten
Was uns gefällt Was uns nicht gefällt
  • Schnellste Karte im Vergleichstest
  • Performance verursacht umfangreiche Kühllösung, die sich lautstark bemerkbar macht
Erazor II Riva TNT - Firmen-Info: Elsa
Von Oliver Schulze, aktualisiert am: 2009-12-01T22:10:27+01:00
Vorherige Seite

Kommentare

0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren
0 Meinungen im Forum Beitrag als erster kommentieren

Anzeige